Bestattungsvorsorge

Foto: "Bestattungsvorsorge" beim Bestattungshaus ZEITLOS Herford

Bestattungsvorsorge beim Bestattungshaus Zeitlos


Bestattungsvorsorge

Der Tod eines Menschen tritt fast immer unerwartet ein. Formalitäten, Trauerfeier und Bestattung müssen dann zügig und entschlossen erledigt werden, was sich für die trauernden Angehörigen schnell zu einer großen Belastung ausweitet.

 

Immer mehr Menschen entscheiden sich daher für eine Bestattungs­vorsorge, um die Angehörigen für den Ernstfall zu entlasten und sicher zu gehen, dass die eigene Bestattung nach den individuellen Wünschen und Vorstellungen verläuft.

 

Fragen wären zum Beispiel:

  • Wo und wie möchten Sie beerdigt werden?
  • Welchen Spruch und welches Motiv wünschen Sie sich für die Anzeige?
  • Welche Musik soll zu Ihren Ehren gespielt werden?
  • Wer soll auf der Gästeliste stehen?
  • Wie soll die Feier gestaltet werden?

In Ihrer Bestattungsvorsorge können Sie all diese Details festlegen. Das ist nicht nur für Alleinstehende ein sicherer Weg, dereinst nach eigenen Wünschen bestattet zu werden. Auch für Familienangehörige ist es ein gutes Gefühl, Ihre Vorstellungen für die Bestattung zu kennen.

Das eigene Begräbnis sicher planen

Kaum jemand denkt gern an die eigene Beerdigung oder legt Geld dafür zurück. Eltern, die ihren Kindern diese Aufgabe abnehmen wollen, können sich schon frühzeitig darum kümmern. Versicherer und Bestatter bieten unterschiedliche Lösungen an.

 

Eine Beerdigung kostet schnell 2.500 Euro bis 5.500 Euro. Entscheidend sind die Art des Begräbnisses und wie groß die feierliche Beisetzung sein soll. Soll der Verstorbene im Sarg beigesetzt werden, ist das teurer als eine Einäscherung und ein Urnengrab. Muss eine neue Grabstelle erworben werden, kostet auch das mehr, als wenn es bereits ein Familiengrab gibt. Nicht zuletzt erheben auch die jeweiligen Friedhöfe von Region zu Region unterschiedliche hohe Gebühren.

 

Der Bestatter Zeitlos übernimmt in der Regel die meisten Formalitäten. Auf Wunsch schaltet er auch Traueranzeigen und verschickt Trauerbriefe zur Trauerfeier.