Versorgungsraum - hygienische Versorgung

Foto: "Versorgungsraum / Klima-, Kühlraum für eine fachgerechte hygienische Versorgung" Bestattungshaus Herford ZEITLOS |  Rundum- Bestatter - Service: Danksagung

Übersicht: unser Leistungsspektrum rund um die Bestattung

*: Das Gedenkportal und die virtuelle Gedenkstätte finden Sie unter der Rubrik 'Gedenkportal' auf dieser Website


Versorgungsraum, Klimaraum, Kühlraum für eine fachgerechte hygienische Versorgung

Foto: "Versorgungsraum Kühlraum für eine würdevolle fachgerechte, hygienische Versorgung" Bestattungshaus Herford ZEITLOS | Rundum-Bestattungs-Service: Danksagung

Der Verlust eines geliebten Menschen versetzt Angehörige in eine emotionale Ausnahmesituation, daher ist es schwierig diese Situation in ihrer ganzen Tragweite zu erfassen und den Tod begreifen zu können.

 

Für viele Menschen ist eine letzte Begegnung mit dem Verstorbenen am offenen Sarg sehr wichtig, um den Tod bewusst wahrzunehmen, Trauer zuzulassen und später auch zu bewältigen. Wir ermöglichen Ihnen eine solche würdevolle, individuelle und ganz persönliche Verabschiedung von Ihrem Verstorbenen.

 

 

Folgen Sie Ihrem persönlichen Gefühl, ob Sie sich vom Verstorbenen in einer solchen Art verabschieden möchten.

Hören Sie nicht auf die Worte anderer wie: „Tu Dir das nicht an“ oder „behalte sie/ihn so in Erinnerung wie sie/er war“.

Dieser letzte Abschied mit der direkten Konfrontation ist sicherlich zunächst schmerzhaft und wird Ihnen schwerfallen, jedoch wird es Ihnen helfen den Tod zu begreifen. Sie haben auch die Möglichkeit Ihrem lieben Verstorbenen noch die letzten Worte oder auch Dinge auf seine letzte Reise mitzugeben, sei es ein Brief, ein Kuscheltier.

 

Unser moderner Versorgungsraum für eine würdevolle hygienische Versorgung

In unserem modernen, Versorgungsraum bringen wir (soweit möglich) den Körper eines Verstorbenen in einen hygienischen, ästhetischen Zustand, um den Angehörigen eine würdige Aufbahrung und eine tröstliche Abschiednahme zu ermöglichen.

 

Wir ermöglichen Ihnen eine solche würdevolle, individuelle und ganz persönliche Verabschiedung von Ihrem Verstorbenen.

 


Foto: "Versorgungsraum Kühlraum für eine würdevolle fachgerechte, hygienische Versorgung" Bestattungshaus Herford ZEITLOS | Rundum-Bestattungs-Service: Danksagung

Das heißt, zunächst wird vorsichtig die Leichenstarre (Rigor Mortis) gelöst. Dies erfolgt NICHT, wie viele annehmen, durch das Brechen der Knochen, sondern durch langsames und behutsames Massieren, Beugen und Strecken der einzelnen Extremitäten. Da die Muskulatur des Körpers nach dem Ableben erschlafft, treten Körperflüssigkeiten aus, welche wir entfernen. Der Verstorbene wird desinfiziert, gewaschen, es werden medizinischen Mitteln Verbände, Pflaster, Ports, Kanülen, Katheter und Herzschrittmacher sowie Defibrillatoren entfernt. Wir vernähen falls nötig kleine Wunden, wie z.B. Schnittverletzungen sowie große Wunden. Durch das Erschlaffen der Muskulatur stehen Mund und Augen der Verstorbenen häufig sehr weit offen. Dies ist kein angenehmer und friedvoller Anblick, wir verschließen dem Verstorbenen behutsam die Augen und Mund mittels sogenannter Augenkappen (vergleichbar wie Kontaktlinsen) und der Mund mittels einer Ligatur.

 

Der Verstorbene wird gründlich gewaschen, wie auch seine Haare. Diese werden geföhnt und hergerichtet, dabei orientieren wir uns meist an einem vorhandenen Foto des Verstorbenen zu Lebzeiten.

Gegebenenfalls erfolgt bei dem Verstorbenen eine Rasur. Erst nachdem all diese Schritte vollzogen wurden, kleiden wir den Verstorbenen ein. Wir legen viel Wert darauf, dass jeder Verstorbene würdevoll und friedlich in einen Sarg gebettet wird.

Beim Ankleiden des Verstorbenen besteht die Möglichkeit, dass der Verstorbene persönliche Kleidung trägt. Alternativ gibt es die Möglichkeit des Ankleidens eines Sterbehemdes, auch Talar genannt.

 

Wir richten uns ganz nach Ihren Wünschen.

Viele fragen uns, wie wir das machen. Wie wir auch nach einem Unfallgeschehen nicht davor zurückschrecken zu sagen, dass eine offene Aufbahrung für die Hinterbliebenen möglich sein kann.

Unser Bestattungshaus verfügt über einen eigenen Versorgungs- sowie Klimaraum. Somit gewährleisten wir eine fachgerechte und hygienische Versorgung des Verstorbenen aus eigener Hand.