Die Diamantenpressung

Es ist möglich, aus der Asche eines Verstorbenen einen Diamanten pressen zu lassen

Die Diamantbestattung ist die persönlichste und einfühlsamste Art Abschied zu nehmen. Der Erinnerungsdiamant ist ein Symbol der Liebe, Verbundenheit und Wertschätzung.

Der Erinnerungsdiamant ist im Vergleich zu traditionellen Bestattungsarten ein ganz persönlicher Ort der Trauer, Erinnerung und der Freude. Dieses wertvolle Erinnerungsstück wird von den Hinterbliebenen individuell aufbewahrt oder veredelt. In der Diamantschatulle neben einem Portraitfoto oder in einem Ring oder Anhänger dezent gefasst. Der Goldschmied Ihres Vertrauens wird Sie gerne hierzu beraten. Entstehung eines Erinnerungsdiamanten . Neben der klassischen Erdbestattung ist die Kremierung eine zunehmend beliebte Bestattungsform. Die Asche der Verstorbenen wird dabei meist in einer Urne auf dem Friedhof aufbewahrt oder, wo dies erlaubt ist, auch verstreut. Ein ALGORDANZA Pur Erinnerungsdiamant ist eine besondere Alternative oder Ergänzung zur klassischen Urnenbestattung.

MEVISTO Erinnerungen aus Haar oder Asche

Erinnerung  aus Haaren oder Asche 

Unvergessliche Erinnerungen und einzigartige Momente in Form eines personalisierten Edelsteines von Mevisto. Ein besonderes Andenken, das man immer bei sich tragen kann. Mevisto verwandelt Haare und Asche in personalisierte Edelsteine. Die aus dem biogenen Material extrahierten Elemente sorgen dafür, dass ein farbiger Saphir oder Rubin entsteht. Dass im personalisierten Edelstein – dem Mevisto – mehrere Bestandteile aus den Haaren oder der Asche nachweisbar sind, ist weltweit einzigartig.

 

 

 

 

Die Edelsteine werden ab 1 Karat bis 50 Karat angeboten. Neben drei Farben - Rotton, Blauton oder Naturton - stehen sechs unterschiedliche Schliffe zur Auswahl, wodurch jeweils eine außergewöhnliche Brillanz erreicht wird.  Die exakte Farbsättigung des personalisierten Edelsteines ergibt sich aus der jeweiligen Beschaffenheit der Haare oder Asche. Entsprechend der Einzigartigkeit des jeweiligen biogenen Materials weist jeder Edelstein individuelle Farb-Nuancierungen auf. Nach der Produktionszeit von 30 Werktagen werden die Mevisto Edelsteine in einer eleganten Schatulle übergeben. Zusätzlich zum fertigen Edelstein werden immer auch die dazugehörigen Zertifikate ausgeliefert.

 

Eine persönliche Geschichte von Nina H. in Erinnerung an ihren geliebten Vater:

 

Ich war 19 Jahre alt, als mein Vater völlig unerwartet verstarb. Mitten in den Maturavorbereitungen hat mich das Schicksal doppelt getroffen - nicht nur auf Grund des herzzerreißenden Verlustes, sondern auch, weil ich immer viel mit meinem Vater gelernt habe. Für mich war klar, ein Edelstein sollte mich für immer an meinen lieben Vater erinnern und gefasst in einem Ring als Glücksbringer auf meinem weiteren Lebensweg begleiten. Auch wenn ich den Gang zum Grab meines Vaters brauche, habe ich immer mit meinem Mevisto das Gefühl, dass mir mein Vater weiterhin zur Seite steht und ich eine fühlbare Erinnerung in meinen Händen halten kann.

Perle mit Seele ein Teil vom Mir für Dich

Die neue Produktlinie „Perle mit Seele“ von MEVISTO ermöglicht es, sich sein Schmuckstück aus Keramik zu Hause
selbst zu personalisieren. Dazu wird nur eine kleine Haarsträhne oder weniger als 1 Gramm Asche benötigt,
um einen Anhänger zum Persönlichsten der Welt zu machen.
In nur 15 Minuten hast du dir dein ganz persönliches Schmuckstück selbst personalisiert.

 

Einzigartige Erinnerungen zu schaffen war schon immer unser Ziel bei MEVISTO. Mit dem Produkt „Perle mit Seele” ist es uns gelungen, neue Maßstäbe zum Thema „Personalisierung von Schmuckstücken” zu setzten. Die „Perle mit Seele“ kann bereits mit einer 2-3 cm kurzen Haarsträhne oder weniger als einer Messerspitze Asche, zu einem der weltweit persönlichsten Erinnerungsstücke verwandelt werden. Ein großer Vorteil gegenüber den meisten anderen Schmuckstücken dieser Art ist, dass die Personalisierung beim Bestattungsunternehmen vor Ort durchgeführt werden kann und somit kein biogenes Material versendet werden muss. Ein spezielles chemisches Verfahren verwandelt die Asche bzw. die Haare in eine mit den Elementen angereicherte Flüssigkeit, welche durch Eintropfen von der Perle absorbiert wird und somit für immer aufnimmt. SIND UNVERGÄNGLICHE

 

 Die Ache-Version ermöglicht im Vergleich zur Haar-Version auch die Verwendung von Asche.
Dabei wird nur ein Teil (weniger als eine Messerspitze) verwendet. Zusätzlich kann das mitgelieferte Minilabor mehr Flüssigkeit aus deinen Elementen erzeugen. Somit sind neben der im Set integrierten Perle, vier weitere Perlen personalisierbar.