Covid 19 Pandemie

Foto: Corona Pandemie l Bestattungshaus Zeitlos

Empfehlung Verhaltensweisen bei Bestattung/Trauerfeiern

Bestattungen Ewiger Frieden Herford - Friedhof Hermannstraße- Friedhof Elverdissen ;

 In der Kapelle  am Friedhof Ewiger Frieden können 32 Teilnehmer untergebracht werden und können an der Trauerfeier teilnehmen in der Kapelle sind Masken zu tragen. Allerdings sind weiterhin strengste Hygieneauflagen zu beachten. 

Am Alten Friedhof an der Hermannstraße sind 18 Personen in der Kapelle zugelassen ,und können an der Trauerfeier teilnehmen in der Kapelle sind Masken zu tragen. Allerdings sind weiterhin strengste Hygieneauflagen zu beachten. 

Am Friedhof in Elverdissen wären es 22 Personen die in der Kapelle zugelassen sind ,und können an der Trauerfeier teilnehmen in der Kapelle sind Masken zu tragen. Allerdings sind weiterhin strengste Hygieneauflagen zu beachten. 

 

Bestattungen auf dem Erika-Friedhof, Marienfriedhof und Falkendiek / Schwarzenmoor

Die große Kapelle darf weiterhin mit maximal 34 Personen genutzt werden. Auch die Empore darf genutzt werden. Die kleine Kapelle steht nicht zur Verfügung.  Schutzmasken müssen während der gesamten Trauerfeier getragen werden! Der Mindestabstand von 1,5 m muss weiterhin eingehalten werden. Nahe Angehörige dürfen ohne 1,5 m Abstand zusammensitzen. Gesangbücher dürfen weiterhin nicht benutzt werden. Alternativ bitte Liedtexte auf Einwegzetteln austeilen. Rückverfolgbarkeit: Bitte wie gehabt die teilnehmenden Personen mit Name, Adresse und Telefonnummer in eine Liste eintragen. Diese Liste bitte 4 Wochen aufbewahren und dann nach datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichten. Auch auf dem Hin- und Rückweg zur Grabstätte und an der Grabstätte muss die Atemschutzmaske getragen werden! Dies gilt auch für die Sargträger. Die Hygienevorschriften müssen wie gehabt beachtet werden (Hände desinfizieren, in die Armbeuge husten/niesen).

Empfehlungen zum Umgang mit SARS-CoV-2-infizierten Verstorbenen